Kategorien
Allgemein Medizinthemen

Impfstopp – Schwund gibt’s immer

Um es vorweg zunehmen folgende Präzisierung:

Schwund gibt’s immer – Steht einer sozialen Gesellschaft aber nicht gut!

Folgender Text ist ein Auszug meiner Seite „Warum ich MS habe!“.

Impfstopp und COVID-19

Bzgl. der Impfung gegen COVID-19 mit dem AstraZeneca – Impfstoff stoppen aktuell viele Länder, so auch Deutschland, die Impfung mit dem Impfstoff bis weitere Untersuchungen seitens der EMA (Europäische Arzneimittelagentur) erfolgt sind. Todesfälle und Hirnvenentrombosen sind, wenn sie mit dem Vakzin in Verbindung stehen, ein „überdurchschnittliches Risiko“, so Gesundheitsminister Jens Spahn.